HIRESFI AMPER851 aptX HD Digital Amplifier & DSP

599,00 €
Auf Lager
SKU
AMPER851
Kurzbeschreibung
Input A USB-C DAC
Input B Bluetooth aptx Adaptive including aptX HD
Youtube Video youtu.be/46VO8Zll3h8
Peak Music Power 2 x 38 Watts
SNR and Dynamic Consistent 111dB SNR + 111dB DR
Topology 3x32bit dual-core-controllers (6 cores)®
Display Touch Display with Digital Stereo VU-Meter
Tone Control Volume Balance 7-CH-EQ
Full DSP 7-Channel full parametric EQ incl. Bandwidth
Memory Onboard flash memory for all settings
Output Connector 4mm gold plated banana sockets/terminals
Speaker Load 3Ω to 8Ω
Voltage Range DC 5V-20V 5000µF internal capacity
PSU A AC230V AC/DC Adapter, stabilized
PSU B optional GaN USB-C 5V-20V with Power Delivery USB-C PD
Dimensions 12cm x 8cm x 12cm

HIRESFI AMPER851 AptX HD True Digital Amplifier TI TAS5825

Eigenschaften

Eingang A USB-C DAC
Eingang B Bluetooth aptx Adaptive inklusive aptX HD
Youtube Video youtu.be/46VO8Zll3h8
Peak Musikleistung 2 x 38 Watt
SNR und Dynamik Durchgängig 111dB SNR + 111dB DR
Topologie 3x32bit Dual-Core-Controller (6 Cores)
Display Touch Display mit Digital Stereo VU-Meter
Ton-Kontrolle Volume Balance 7-CH-EQ
Full DSP 7-Kanal voll parametrischer EQ inkl. Bandbreite
Speicher Onboard Flash für alle Einstellungen
Ausgang 4mm vergoldete Buchsen/Terminals
Impedanz 3Ω bis 8Ω
Betriebs-Spannung DC 5V-20V 5000µF Kapazität intern
Netzteil A AC230V Schaltnetzteil, stabilisiert
Netzteil B optional GaN USB-C 5V-20V mit Power Delivery USB-C PD
Abmessungen B x H x T = 12cm x 8cm x 12cm

Beschreibung

Bei AMPER851 handelt es sich um einen vollständig digital aufgebauten Audio Stereo-Verstärker mit Bluetooth und USB-C DAC Eingängen. Mit Amper851 wurde eine neue Dimension an Soundqualität, Design und Technik erreicht. Bedienung und Ablesbarkeit des Tuchdisplays erfreuen sich dank ergonomisch geformtem Gehäuse bester Bedienbarkeit, die selbst bei deutlich höherpreisigen Vergleichsprodukten nur sehr selten anzufinden ist.

Das Gehäuse aus massivem Messing - ein Material aus dem Musik-Instrumentenbau - strahlt zeitlose Eleganz aus und stellt auf jedem Schreibtisch ein kleines Schmuckstück dar.

Mit einem Klangerlebnis in 111dB Signal/Rauschabstand und 111dB Dynamic Range klingt Amper851 als sei das Orchester oder die Band ganz nah, beinahe direkt im Raum. Sollten die Lautsprecher oder deren Aufstellung da einmal nicht ganz mithalten können, weiß Amper851 auch in derartigen Situationen die richtige Antwort: mit dem 7-kanaligen, voll parametrischen EQ lassen sich nicht nur unangenehme Resonanzfrequenzen reduzieren, sondern auch auch manche eher etwas schwach ausgeprägten Frequenzbereiche anheben. Und das besondere dabei: ohne Farbe oder Ortbarkeit des Originalklangs anzutasten.

Zur verzögerungsfreien und komfortablen Steuerung arbeiten in AMPER851 insgesamt drei Dual-Core 32bit-Controller, jeweils für ihre dedizierten Aufgaben: ein Qualcomm-Controller für die Digitalen Eingänge mit AptX Adaptive inklusive AptX HD und USB-C DAC; ein Dual-Core-Controller für Benutzerinterface, Steuerung und Touch-Display; und ein Dual-Core-Controller für die Digitale-Ein/Ausgabe auf der Hauptplatine.

Das Ergebnis ist ein hochmoderner, kleiner und kompakter Leistungsverstärker, der für Zimmerlautstärke schon ab 5V funktioniert, und sich für die volle Leistungsentfaltung mit bis zu 20V von zeitgemäßem USB-C Power Delivery mit modernsten GaN Netzteilen betrieben werden kann.

Amper851 passt somit für zahlreiche Anwendungen: für Musik von Smartphone oder PC, von Tablet oder Streaming-Box bis hin zur Partybeschallung. Amper851 gibt immer eine erstklassige Figur ab.

Amper851 ist erste Wahl für einen sehr groß klingenden, kompakten und erstklassigen digitalen Voll-Verstärker.

Direct Digital Link - ein hörbares Erlebnis

Während herkömmliche Verstärker die digitalen Audiosignale meist über einen Digital-Analog-Wandler senden und erst dann auf eine analoge Ausgangsstufe schalten, wird im AMPER das Audiosignal bis hinein in die Enstufen vollständig digital transportiert. Eine sonst für viele Störungen besonders anfällige NF-Stufe gibt es nicht.

Dazu wird der 32-Bit Dual-Core Qualcomm Bluetooth und USB-C Transceiver in AMPER vollständig separat und von anderen Komponenten getrennt auf eigener Platine betrieben und erreicht nur so seine von vielen audiophilen Experten hochgelobten highendigen Eingenschaften. Die für AMPER entwickelte Direct Digital Link Technologie erkennt die im Eingang anliegende Samplingfrequenz und schaltet diese 1:1 auf deas Texas Instruments Verstärker-IC durch. Bei Aktivierung der Equalizerfunktion werden dort zusätzlich bis zu 2x15 BiQuad Filter mit Parametern beladen, die in mathematischen Verfahren so gewählt wurden, dass musikalische klangfarben erhalten und Phasenverschiebungen minimiert werden.

Der Verstärker-Schaltkreis ist zudem für Lautstärkeregelung und Leistungsverstärkung zur Lautsprecheransteuerung zuständig. Mit Direct Digital Link wird so ein Sound erzeugt, der weder von analogen Störungen beeinflusst, noch von Datenverlust auf der I2S Schnittstelle betroffen ist. Sagenhafte 111dB SNR Signal-Rausch-Verhältnis und 111dB Dynamic Range - von der digitalen Signalquelle bis hinein in das Chassis des Lautsprechers - und nicht nur auf einer kurzen Stecke dazwischen: das ist ein hörbares Erlebnis.

Copyright © 2024 muc89. Alle Rechte vorbehalten.